Hässliche Löwen


Zwei Jahren standen sie in der Innenstadt herum: Die Münchner Löwen… Pardon… die Münchner Leo-Parade, eine ganz Schar mehr oder weniger geschmackvoll künstlerisch bemalter Kunstharzlöwen, die nach ihrer Karriere als Straßenschmuck vor einiger Zeit zugunsten von Kindenr in Not versteigert wurden.

Für Touristen waren die Löwen ein oft geknipstes und originelles Fotomotiv, manchen Münchenrn jedoch waren sie ein Dorn im Auge, zumal so mancher von ihnen alles andere als schön war. In der Parade der Geschmacklosigkeiten haben die M94.5 Nachtgestalten die hässlichsten Löwen prämiert. Die Seite ist wohl schon etwas länger online, ich habe sie allerdings erst jetzt entdeckt und möchte sie in Gedenken an die Löwen trotzdem gerne weiterempfehlen.

 


Kommentar schreiben