Archiv für die Fundstücke Kategorie


Die liegengebliebenen Blog-Themen 2009

Auch wenn das neue Jahr schon ein paar Tage alt ist, noch ein Rückblick auf 2009: Im Laufe des Jahres haben sich nämlich eine Reihe von Themen angesammelt, über die ich eigentlich mal was schreiben wollte, die Links dazu auch schon als Entwurf im Blog abgelegt hatte, es dann aus Zeitgründen aber doch nicht geschafft [...]

Was 2009 war und was 2010 kommen könnte

Nur noch ein paar Stunden, dann ist das Jahr 2009 zu Ende. Während Kerner, Jauch und Gottschalk ihre Jahresrückblicke alle schon weit vor Weihnachten abgefeuert haben, kommt der genialste Jahresrückblick in diesem Jahr aus einer Kölner WG-Küche. Auf die Melodie von Michael Jacksons “Man in the Mirror” besingen Malte Fuhrer und Jan-Philipp Scherz die Ereignisse [...]

Merry Christmash

Im Radio laufen schon den ganzen Tag die üblichen Weihnachtshits: Last Christmas, All I want for Christmas is you, Driving Home for Christmas, Do they know it’s Christmas oder Santa Claus is coming to Town. Wer sich trotz weihnachtlicher Traditionen bei der Festtagsbeschallung Abwechslung wünscht und auch nicht dauerhaft auf die Aufnahmen des [Beliebige Stadt [...]

Twho is Who – ein “Telefonbuch” für Twitter

Wenn die Bahn mal wieder Verspätung hat, wie zum Beispiel der ICE heute um 13.12 Uhr von Stuttgart nach München, hat man Zeit, im Bahnhofsbuchhandel auf Magazine zu stoßen, von deren Existenz man nicht einmal geträumt hätte. Am Stuttgarter Hauptbahnhof stieß ich also auf “The Celebrity Twitter Directory“, eine Art Telefonbuch oder Programmzeitschrift für Twitter. [...]

Süßes für Furchtlose

Gummibärchen essen, Lollies lutschen, Kaugummi kauen oder für Schoklade dahinschmelzen kann doch jeder! Wer furchtlos genug ist, und keine Angsts vor Horror-Lebensmitteln hat, der sollte das “Angebot der Woche” der Bäckerei im U-Bahnhof Westendstraße in München probieren: Dort gibt es “Schocko-Taschen” – Ich bin schockiert! Das wäre doch auch was für den Zwiebelfisch…

Fliegen als Werbebotschafter

Zugegeben, die Idee hat was: Der Eichborn-Verlag, der sich selber “Der Verlag mit der Fliege” nennt, hat bei der Frankfurter Buchmesse Innovationslust bewiesen. Statt die Werbebotschaften nur über Broschüren, Plakate, Kugelschreiber, Luftballons oder Aufkleber zu verbreiten, kam das Verlagstier, die Fliege, persönlich zum Einsatz. Die Agentur Jung von Matt / Neckar hat 200 Fliegen mit [...]

Genialer Mitbestellartikel: Die Pizzaschere

So schön Online-Shopping auch ist, irgendwie muss die Ware nach Hause kommen und da steht man früher oder später vor der Frage: Zahle ich die vollen Versandkosten oder bestelle ich so viel, dass die Versandkosten frei sind? Die Frage stellt sich besonders dann, wenn bis zum Versandkostenfrei-Betrag nur ein paar Euro fehlen. So ging es [...]

Brutal-gemütlicher Wiesnauftakt

Es ist nicht verwunderlich, dass sowohl die Münchner “Abendzeitung” wie auch der Boulevard-Konkurrent “tz” in ihren Montagsausgaben mit dem Start des 176. Oktoberfestes aufmachen. Sehr erstaunlich ist jedoch, wie unterschiedlich beide Blätter den Wiesn-Auftakt erlebt haben und bewerten. Die “tz” titelt: Hat die “Abendzeitung” von dieser Gemütlichkeit wirklich nichts mitbekommen? Oder schreibt die “tz” nur [...]

Gestern noch Zukunft, heute schon Geschichte: “Internet für 1,9 Pfennig pro Minute” und andere historische Anzeigen von Web-Firmen.

Bei Aufräumen habe ich ein paar alte Ausgaben der Zeitschrift Internet Magazin aus den Jahren 2000, 2001 und 2002 gefunden. Die Hefte sind also 7 bis 9 Jahre alt. Nicht viel, könnte man denken, aber eine Ewigkeit, wenn man sieht, wie und wofür da damals geworben wurde. Die Zeitschrift gibt es immer noch, die damaligen [...]

Supermarkt-Entdeckungen: Doppelmaß für Durstige und Meister Proppers Enkel

Ich liebe es, im Supermarkt immer wieder kuriose oder besonders ausgefallene Produkte zu entdecken. So auch heute in “meinem” real-Markt: Gleich im Eingangsbereich wartete eine Armada an Pril-Spülmännchen – womöglich Meister Proppers Enkel. Und im Aktionsbereich fand ich von Hacker-Pschorr eine Flasche Wiesnbier für besonders Durstige: Ganze 2 Liter, also 2 Maß, sind in der [...]